Stephanie Niznik: "Everwood"-Star stirbt mit 52 Jahren"

Einstellen Kommentar Drucken

Ein großer Schock für ihre Familie!

Stephanie Niznik im Jahre 2004.

Wie jetzt bekannt wurde, verstarb die US-Amerikanerin bereits am 23. Juni. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt. Vier Jahre lang hatte die Amerikanerin die Rolle der Nina Feeney in der Fernsehserie "Everwood" gespielt.

Stephanie Niznik war zudem in beliebten Serien wie "Dr. Quinn", "Grey's Anatomy", "CSI: Miami" oder "Navy CIS" zu sehen.

Vor ihrem Tod lebte die Schauspielerin mit Richard Grieco in Los Angeles. Nach ihrem Studium an der Duke University in North Carolina verfolgte sie ursprünglich den Plan, Genetikerin zu werden.

Comments