Janni & Peer Kusmagk sind zum zweiten Mal Eltern geworden!

Einstellen Kommentar Drucken

Das erste Kind von Janni und Peer heißt Emil-Ocean.

Im Januar hatten Janni Hönscheid (28) und Peer Kusmagk (44) verkündet, dass sie nochmal Eltern werden, jetzt ist ihr Töchterchen da (hier lesen Sie mehr). "Unbeschreiblich! Das ist die schönste Zeit unseres Lebens. Ich kann gar nicht aufhören meine Tochter anzuhimmeln", versicherte er. Und die stolze Mutter ergänzte: "Das stimmt wirklich, er hängt die ganze Zeit über ihrer Wiege und strahlt".

Wie findet ihr den Namen Yoko?

Demnach heißt das kleine Mädchen Yoko. "Er bedeutet 'Kind der Sonne und des Meeres'".

Laut 'Bunte' hat die Kleine bereits vor sechs Tagen das Licht der Welt erblickt. Der Name ihrer Tochter ist auch schon bekannt. Denn Hönscheid lag "elfeinhalb Stunden" in den Wehen. So erklärt sie gegenüber "Bunte": "Leider wurden bei den Presswehen die Herztöne unserer Tochter schlecht und die Ärzte meinten, es gehe ihr nicht gut". Doch damit nicht genug: Hinzu kam auch noch, dass ihre Hebamme zu dem Zeitpunkt im Urlaub war und ihr auch ihr Mann in diesem Moment nicht zur Seite stehen konnte, weil er gerade den gemeinsamen Sohn Emil-Ocean (1) zur Babysitterin bringen musste. Doch Yoko kam schließlich auf natürlichem Wege zur Welt. Kusmagk war dabei. "Peer hat mich unglaublich bestärkt und mir so viel Kraft gegeben. Ohne ihn hätte ich das alles nicht geschafft".

Kusmagk und Hönscheid sind seit 2016 ein Paar. Die Adam sucht Eva - Promis im Paradies-Turteltauben sind Eltern einer gesunden Tochter geworden - und das bereits vor zwei Wochen.

Janni ließ im Interview raushören, dass die Geburt - wie bei Söhnchen Emil Ocean - wieder etwas komplizierter war. Die Familie lebt in Potsdam.

Comments