Facebook und Instagram mit Störungen

Einstellen Kommentar Drucken

Die Störung begannen gegen 16:45 Uhr und endeten gegen 19 Uhr.

Viele Nutzer von Facebook müssen am Mittwochnachmittag geduldig sein.

Bielefeld. Seit 17 Uhr am Mittwoch gibt es bei Facebook massive Störungen zu geben.

Andere Nutzer zeigen sich besorgt und hoffen, dass die Apps der verschiedenen sozialen Netzwerke bald wieder funktionieren. Sowohl Facebook, als auch Instagram und WhatsApp waren rund elf Stunden lang von Störungen betroffen.

Auch das soziale Netzwerk Instagram war dort von massiven Ausfällen betroffen.

Die Berichte geben an, dass es nicht mehr möglich ist, sich einzuloggen. Facebook zeigte auch nach sechs Stunden beim Login nur diese Fehlermeldung Update: Mittlerweile ist klar, dass Facebook seinen Nutzern beim Versuch einer Anmeldung bei einem Nutzerkonto eine Warnung angezeigt hat, laut der man aktuell dringend nötige Wartungsarbeiten durchführt. Die Auswirkungen der Störungen scheinen jedoch sehr unterschiedlich. Auf Twitter hat sich Facebook noch nicht zu den Vorfällen geäußert. Doch die meisten waren eher nicht amüsiert von den Nutzungsproblemen. Einige Nutzer können beispielsweise keine Beiträge mehr absetzen und auch Links oder Bilder lassen sich nicht mehr verbreiten.

Von Facebook gibt es bisher nur wenige Informationen über den Ausfall. "Wir können bestätigen, dass es sich nicht um eine Cyber-Attacke handelt". Bei solchen Angriffen werden Server gezielt mit Anfragen überflutet, bis sie überlastet sind.

Comments