Frisch verliebt:Schweighöfer und Fee posten Pärchenbild

Einstellen Kommentar Drucken

Während Freundin Ruby O. Fee im Hintergund schnell über den roten Teppich der Berlinale Medienboard-Party huschte, stellte sich Schauspieler Matthias Schweighöfer mutig den Kameras der Fotografen. Auf Instagram lassen die beiden jetzt ihre Fans an einem intimen Moment teilhaben. Nur kurz darauf bestätigte der Blondschopf die neue Romanze mit seiner knapp 15 Jahre jüngeren Kollegin Ruby O. Fee (23). Beide veröffentlichten am Donnerstag ein Bild auf Instagram, das sie auf dem Rücksitz eines Autos zeigt. Offensichtlich mit einem mittelschweren Kater, wie seine Bildunterschrift ("Hangover") zu dem Foto andeutet. Einen Text dazu gibt es nicht, ihr Herz-Emoji sagt aber wohl mehr als tausend Worte. Schweighöfers Management wollte sich bislang nicht zu einer möglichen Beziehung äußern. Der Schauspieler, Sänger und Produzent hatte Ende Januar die Trennung von seiner langjährigen Partnerin und Mutter seiner beiden Kinder, Ani Schromm, öffentlich gemacht.

Fee wurde in Costa Rica geboren und war in Kinofilmen wie "Bibi und Tina" und "Als wir träumten" zu sehen.

Comments