"Game of Thrones"-Teaser veröffentlicht: Erste Szenen aus Staffel 8"

Einstellen Kommentar Drucken

Ein kleines Geheimnis haben die "GoT"-Macher nun preisgegeben: Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) und Sansa Stark (Sophie Turner) stehen sich zum ersten Mal in der Geschichte der Serie persönlich gegenüber". Darunter befinden sich ganz kurze Szenenausschnitte aus der neuen und letzten Staffel von Game of Thrones. Man vermutet, dass es 2020 ausgestrahlt wird, also ein Jahr nach dem Finale von "Game of Thrones".

Gleich zu Beginn des HBO-Trailers ist der Drache Viserion zu sehen, der in der siebten Staffel von "Games of Thrones" zu einem "White Walker" wurde.

Der Ableger soll die ferne Vorgeschichte der Handlung von "Game of Thrones" erzählen.

Nach Angaben von "E!" Selbiges gilt für Naomi Ackie, Denise Gough, Sheila Atim, Ivanno Jeremiah, Alex Sharp und Toby Regbo, die gemeinsam mit der britischen Regisseurin S.J. Clarkson am Set arbeiten werden. Jane Goldman ist als Serienmacherin für "The Long Night" verantwortlich und überwacht die Prozesse zusammen mit Roman- und Drehbuchautor George R.R. Martin. Angesiedelt ist die Serie mehrere Tausend Jahre vor den Geschehnissen rund um Jon Snow, Daenerys Targaryen und Co., die im April mit der achten Staffel zu Ende gehen sollen. Es gibt kein King's Landing.

Neben "Game of Thrones" gibt es in der Jahresvorschau auch einen ersten Blick auf neue Staffeln von "True Detective", "Big Little Lies" und "The Deuce". "Es gibt keine Targaryens". "Wir haben es mit einer anderen und älteren Welt zu tun und hoffentlich wird das Teil des Spaßes der Serie sein", so Martin.

Comments