Photobomb bei den Golden Globes: Das sagt das "Fiji Water Girl" selbst

Einstellen Kommentar Drucken

Doch wer ist die schöne Unbekannte, die mit ihrem Lächeln dem ein oder anderen Promi die Show stahl?

Lady Gaga mit blauem Haar und einer meterlangen Schleppe, Nicole Kidman im hautengen Paillettenkleid: Am roten Teppich der Golden Globes gab es einiges zu sehen und trotzdem stach eine dunkelhaarige Frau, die den Gästen Wasser der Marke Fiji anbot, zwischen den Stars heraus.

Für die Promis sind die Fotos auf den roten Teppichen immer sehr wichtig. Ein Satire-Account des "Fiji Water Girls" ließ nicht lange auf sich warten.

Für seine Hauptrolle als Freddie Mercury im Drama "Bohemian Rhapsody" wurde Rami Malek (37) weltweit gefeiert, am Sonntagabend durfte er für seine Leistung sogar einen der begehrten "Golden Globe"-Awards mit nach Hause nehmen".

Wenn dieser Moment mal nicht in die Geschichte der Golden Globes 2019 eingeht. Als beste Schauspielerin wurde Glenn Close für den Film "The Wife" ausgezeichnet.

Comments