Amazon nun vor Microsoft wertvollstes Unternehmen der Welt

Einstellen Kommentar Drucken

Amazon ist der weltgrößte Onlinehändler und auch stark im Cloud-Geschäft aufgestellt.

Die Aktie des Softwarekonzerns konnte zum Wochenstart lediglich etwa ein halbes Prozent zulegen.

Der Online-Versandhändler Amazon hat Microsoft als wertvollstes börsennotiertes Unternehmen in den USA abgelöst.

Damals war Amazon das zweitteuerste Unternehmen hinter Apple mit 1,1 Billionen Dollar. Microsofts Marktwert lag umgerechnet bei 785 Milliarden Dollar. Apple im AbwärtstrendApple, das bisher immer sehr dicht mit den beiden Konzernen um den Titel des wertvollsten Börsenunternehmens kämpfte, liegt nach dem Kurseinbruch in den letzten Tagen jetzt nur noch bei 694 Milliarden Dollar Marktwert. Auf Amazon folgt Microsoft mit einem Wert von 783 Milliarden Dollar. Jeff Bezos Unternehmen pirschte sich aber langsam und beharrlich an die Spitze vor. Die Antwort auf diese Frage lautet nun nicht mehr Apple oder Microsoft - sondern Amazon.

Comments