Kim Kardashian und Kanye West: Viertes Kind dank Leihmutter unterwegs

Einstellen Kommentar Drucken

Kim Kardashian und Kanye West ziehen bereits drei kleine Kinder gemeinsam groß: Die fünfjährige North, den dreijährigen Saint und Töchterchen Chicago, elf Monate. Das Geschlecht des neuen Familienmitglieds steht ebenfalls schon fest: Es wird ein Junge und er soll im Mai das Licht der Welt erblicken.

Das vierte Kind von Kim Kardashian und Kanye West wird ein.

.

Es wäre das zweite Mal, dass eine Leihmutter ein Kind für die beiden zur Welt bringt. Dabei soll es sich um dieselbe Frau handeln, die schon Baby Chicago (11 Monate) für das Reality-Pärchen austrug. Das Paar habe sich wieder für eine Leihmutter entschieden, da für Kim eine Schwangerschaft aus medizinischer Sicht zu riskant wäre.

In einer Episode von "Keeping up with the Kardashians" vom Oktober vergangenen Jahres hatte die 38-Jährige in einem Gespräch mit einer Freundin gesagt, dass Kanye mindestens sieben Kinder haben will. Angeblich sei aus der ersten künstlichen Befruchtung eine befruchtete Eizelle übrig geblieben, die nun für Baby Nummer vier benutzt wurde. Ob es wohl das letzte Kind für das Pärchen sein wird?

Comments