"Die Wollnys": So heißt Calanthas Baby

Einstellen Kommentar Drucken

Keine kann so schön ihre Kinder herbeizitieren wie Elffach-Mama Silvia Wollny (53).

Für Calantha Wollny war es die zweite Schwangerschaft.

2018 war ein babyreiches Jahr - zumindest bei den Promis.

Wollny-Tochter Calantha (18) wurde am 21. Dezember zum ersten Mal Mutter.

Die stolze Silvia: "Cathaleya ist eine Orchideenart". Gegenüber RTL II meinte die elffache Vollblutmama: "Ich bin jetzt wieder Oma geworden. Calantha hat einen kleinen Wonneproppen zur Welt gebracht mit 50 Zentimeter und 3.465 Gramm". Calantha erzählte, dass ihre Tochter den Namen Cathaleya tragen soll und Silvia erklärte: "Cathaleya, eine Orchideenart. Calantha ist ja auch eine Blüte und hier ist jetzt eine kleine Orchidee daraus geworden".

Dass es ein Mädchen geworden ist, scheint Silvia besonders zu freuen: "Als sie sagten ein Mädchen, habe ich nur gedacht 'JA!'". Wir bleiben in der Überzahl.

Alles Weitere zum Nachwuchs erfahren Sie in einer neuen Folge von "Die Wollnys" heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL2. Aber die Hauptsache ist, dass die Kleine gesund ist. "Eine Junge wäre natürlich auch willkommen gewesen, aber jetzt ist es nun mal eine kleine Püppi". Jetzt muss sie sich noch einen neuen Namen merken.

Comments