International Türkei und USA heben gegenseitige Sanktionen gegen Minister auf

Einstellen Kommentar Drucken

Die Türkei und die USA haben ihre gegenseitigen Sanktionen gegen Minister aufgehoben. Das teilten das türkische Außenministerium und das US-Finanzministerium mit.

Die Sanktionen waren wegen des Streits um den mittlerweile freigelassenen US-Pastor Andrew Brunson verhängt worden. Betroffen war unter anderem US-Justizminister Sessions. Die Türkei hatte Brunson zwei Jahre lang wegen Terrorvorwürfen festgehalten, im Oktober konnte er in die USA zurückkehren.

Comments