Daniel Küblböck vermisst: Theater-Chef erhebt Vorwürfe gegen Ex-DSDS-Star

Einstellen Kommentar Drucken

Auch von Mobbing ist die Rede. Er erklärte dem Boulevard-Blatt: "Keiner weiß genau, ob der Post von ihm stammt".

"Leider sehen wir uns gezwungen, unsere Facebook-Präsenz vorübergehend einzustellen", teilte die ETI Schauspielschule Berlin am Mittwoch mit.

Mit einem emotionalen Brief haben die ehemaligen DSDS-Mitstreiter von Daniel Kaiser-Küblböck Abschied genommen. "Ein durch unbelegte, im Netz kursierende Mobbing-Behauptungen ausgelöster Shitstorm ist über uns hereingebrochen, der sowohl Daniel gegenüber unwürdig ist, als auch dem Ansehen unserer SchülerInnen, AbsolventInnen und DozentInnen schadet".

Guten Morgen zusammen, nun sind ein paar Tage vergangen, seitdem verschwinden von Daniel, und es fühlt sich nach etwas.

Schulleiter Robert Mau hat offenbar eine andere Sicht auf die Dinge: Küblböck sei öfter betrunken zur Schule gekommen, habe sich aggressiv und unzuverlässig gezeigt: "Mehrere Male habe ich ihm zu einer Therapie geraten". Aber der DSDS-Star hatte abgeblockt.

Küblböck war am Sonntag nach Angaben des Anbieters Aida Cruises während einer Kreuzfahrt von Hamburg nach New York bei Neufundland über Bord gegangen.

Noch am 29. August, also dem Tag, an dem Küblböck an Bord des Kreuzfahrtschiffes ging, habe Mau eine Nachricht von ihm erhalten: "Daniel schrieb, dass er durch seine Rolle der Aurora gemerkt hat, dass er eine Frau werden will. Das würde schmerzhaft werden, aber er freue sich".

Der Musicaldarsteller betont gleichzeitig, dass er geschockt sei und es ihm unglaublich leid tue, dass sich Daniel Küblböck für so einen Weg entschieden habe.

Daniel Küblböck für Auftritt verspottet? Auch von seiner Adoptivmutter Kerstin Kaiser fehlt jede Spur. "Sie ist nach Deutschland gereist und hat uns auch gebeten, sie in Ruhe zu lassen". Berichte von Menschen aus seinem persönlichen Umfeld und Mitreisenden, die ihn in den letzten Stunden erlebt haben, versuchen, das Unfassbare zu erklären. Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Comments