Michael Schumacher: Umzug nach Mallorca? Managerin dementiert Medienberichte

Einstellen Kommentar Drucken

"Die Familie Schumacher plant nicht, nach Mallorca umzuziehen", sagte Schumachers Managerin Sabine Kehm am Mittwochabend zu FOCUS Online.

Das Schweizer Magazin "Illustre" hatte den Umzug zuvor als sicher vermeldet.

Im Frühjahr kaufte Michael Schumachers Ehefrau Corinna eine Villa auf Mallorca. Sie berief sich auf die Bürgermeisterin des Ortes Andratx auf Mallorca, in dem Familie Schumacher ein Haus hat.

Michael Schumacher zog 1996 in die Schweiz und lebt seit zehn Jahren in der Gemeinde, Gland. Auch die örtliche Polizei sei bereits instruiert, so die Bürgermeisterin. Nicht etwa als Ferienhaus, Schumi und seine Familie wollen sich schon bald in der Villa niederlassen.

Wie dieses Zitat von Rouarch zustande kam, ist unklar.

Michael Schumacher hat sich nach Ende 2013 nach einem schweren Ski-Unfall aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Früher gehörte es dem Präsidenten von Real Madrid, Florentino Perez (71). Schumacher ist bis zum heutigen Tag der erfolgreichste Formel-1-Fahrer aller Zeiten.

Comments