Türkei kündigt Plan zur Stabilisierung der Lira an

Einstellen Kommentar Drucken

Bereits am Wochenende hatte Erdoğan in mehreren Reden einen unversöhnlichen Ton gegen die USA angeschlagen, sieht "Kampagnen" gegen die Türkei und einen "Wirtschaftskrieg".

Die Türkei hat angekündigt, amerikanische Elektronikprodukte zu boykottieren. "Sie haben iPhones, aber es gibt auf der anderen Seite auch Samsung".

Erdogan forderte die Türken auf, ihre Gastfreundschaft gegenüber Touristen weiter zu verbessern.

Im Juli, während des Nato-Gipfels, hatten die Türkei und die USA quasi einen Gefangenenaustausch verabredet. Türkische Behörden werfen dem Evangelikalen Spionage vor und die Kollaboration mit gleich zwei Terrororganisationen.

Kursverlauf der türkischen Lira (TRY) Wechselkurs zwischen US-Dollar und türkischer Lira in den verganenen zwölf Monaten jeweils am 13. des Monats. US-Präsident Donald Trump führe sich als "Kraftmeier des globalen Systems" auf, so Erdogan.

Auch nach Einschätzung von Berenberg-Ökonom Schmieding sind die Türkei-Turbulenzen keine ernsthafte Bedrohung für die Wirtschaft im Euroraum. Die Staatsanwaltschaft ist neuerdings angehalten, juristisch gegen Personen vorzugehen, die sich mit schriftlichen oder audiovisuellen Nachrichten negativ über die Wirtschaft im Land äußern. Fernsehbilder zeigten ein Meer versteinerter Gesichter. Damit werden mögliche Vermögen der Minister in den USA eingefroren, ausserdem dürfen US-Bürger keine Geschäfte mit ihnen machen. Die Börsen verunsichert, dass verdoppelte US-Strafzölle auf Stahl aus der Türkei in Kraft getreten sind. Daraufhin brach der Kurs der türkischen Landeswährung Lira massiv ein. "Die Europäer sollten diesen Weg unterstützen". Die beiden Verbände erklärten auch, das Fundament der türkischen Wirtschaft sei stabil. Aktuell liegt der Schlüsselsatz zur Versorgung der Geschäftsbanken mit Geld bei 17,75 Prozent.

► Ilter Turan, Professor für internationale Beziehungen an der Bilgi-Universität in Istanbul, verweist auf Erdoğans Weltsicht.

"Wir sind uns bewusst, dass das Problem nicht der Dollar, Euro, Gold. das sind die Kugeln, Kanonenkugeln, Raketen des Krieges gegen uns", verstärkte Erdoğan seine kriegerische Rethorik, "wir haben die notwendigen Maßnahmen ergriffen und werden dies auch weiterhin tun". Heute früh richtet Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seine Angriffe zunächst auf Medien und andere, die über die Krise berichten. Erdogan vermochte die Europäischen Regierungen zu erpressen und einzuschüchtern, aber vor den Gesetzmäßigkeiten der Kapitalmärkte muss er wohl kapitulieren. Er nannte sie "Wirtschaftsterroristen".

Die Sorge vor einer Erosion seiner Unterstützer ist nicht unbegründet.

Und er hat quasi als erste Amtshandlung als Präsident und Regierungschef nach seiner Wiederwahl verfügt, dass er den Chef der Zentralbank selbst ernennen darf. Das Land ist tief gespalten.

Der wahre Auslöser ist die schwächelnde türkische Wirtschaft. Nachdem er sich im vergangenen Jahr die Zustimmung des Volkes zu einem Superpräsidialsystem hatte geben lassen, zog der türkische Präsident in diesem Jahr die Parlamentswahl vor, um die Machtübernahme abzuschließen.

Nun würde Erdoğan die Verschärfung der Krise nicht unmittelbar gefährlich werden - er hat sich mit dem neuen Präsidialsystem, das ihm viel Macht einräumt, fest in den Sattel gesetzt. Der Streit mit Deutschland über den ein Jahr lang inhaftierten "Welt"-Reporter Deniz Yücel sei ein Beispiel". Dennoch kam Yücel in diesem Jahr frei. Grund für den drastischen Verfall der türkischen Währung sei eine Verschwörung und weniger wirtschaftliche Fundamentaldaten, sagte Erdogan am Montag.

Insgesamt war Rede des Staatspräsidenten vor Anhängern seiner Partei AKP in Ankara aber gemäßigter als die Ansprachen in den vergangenen Tagen. Russland ist derzeit von zu wenig Gewicht und China zu unbedeutend für die Türkei.

Comments