Telekom Speedport Pro: Neuer Super-Router kommt noch in diesem Jahr

Einstellen Kommentar Drucken

Die Telekom scheint sich auf die Veröffentlichung eines neuen Hybrid-Routers vorzubereiten. Zu den exakten technischen Daten liegen jedoch noch keine weiteren Informationen vor.

Schick in Schale: Der Speedport Pro der Telekom wird von Sagem hergestellt. Doch schon im Vorfeld wurde der Router mit dem "German Design Award" ausgezeichnet - und aus deren Beschreibung lassen sich Details über die Ausstattung herauslesen. Demnach soll der Speedport Pro das Flaggschiff unter den Telekom-Routern sein und "mehrere Ultra-HD-Streams gleichzeitig" ermöglichen. Das Gerät unterstützt neben ADSL und VDSL auch das sogenannte Supervectoring und besitzt ein LTE-Modem. Mangels detaillierter Angaben kann aktuell beim WLAN nur vermutet werden, dass der zeitgemäße 802.11ac-Standard an Bord ist.

Telekom Speedport Pro: Fit für die ZukunftDemzufolge lässt die Telekom den Speedport Pro vom französischen Hersteller Sagem bauen. Ein offizieller Starttermin fehlt für den Speedport pro noch, die Pressekonferenz der Telekom auf der diesjährigen IFA Ende August scheint aber ein logischer Termin.

Comments