Wagner tritt aus Nationalteam zurück

Einstellen Kommentar Drucken

Sandro Wagner tritt überraschend aus der deutschen Nationalmannschaft zurück.

Im Interview mit der Zeitung sagte der: "Ich trete hiermit sofort aus der Nationalmannschaft zurück".

Damit reagierte er offenbar darauf, dass Bundestrainer Joachim Löw ihn nicht in den Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland aufgenommen hat. "Die WM wäre eine tolle Sache gewesen".

Wagner erzielte in acht Spielen für die DFB-Auswahl fünf Treffer.

Mit der Nationalmannschaft gewann der Stümer im vergangenen Sommer den Confed Cup, gehörte seitdem immer zum DFB-Stamm. Löw hatte das vorläufige Aufgebot gestern bekanntgegeben.

Comments