Gigi Hadid: Trennung von Zayn Malik mit möglicher Versöhnung

Einstellen Kommentar Drucken

Zayn entfolgte Gigi und ihrer Mutter auf Instagram, die Fans erkundigten sich bereits panisch nach seinem Beziehungsstatus. Jetzt haben sich Zayn Malik und Gigi Hadid nach zwei Jahren Beziehung getrennt. Dazu schrieb die 22-Jährige: "Ich liebe diesen Mann mehr als ich es in Worte fassen kann". Noch vor wenigen Wochen gratulierte das Model seinem Liebsten zum Geburtstag mit einer zuckersüßen Liebeserklärung.

Der One Direction-Star und das Model sind kein Paar mehr.

Vertraute der beiden sollen die Trennung gegenüber "Sun" bestätigt haben. "Trennungs-Statements hören sich oft unpersönlich an, weil es keinen Weg gibt, in Worte zu fassen, was zwei Menschen über Jahre miteinander erlebt haben. nicht nur in Beziehungen, sondern auch generell im Leben", twitterte Gigi.

Und auch der Brite äußerte sich zu dem Liebes-Aus: "Gigi und ich hatten eine unglaubliche, bedeutende, liebevolle und lustige Beziehung". Ich werde auf ewig dankbar sein für die Liebe, Zeit und Lektionen, die Zayn und ich geteilt haben. "Ich will nur das absolut Beste für ihn und werde ihn weiterhin als einen Freund unterstützen, für den ich Respekt und Liebe empfinde".

Der Sänger und die Laufstegschönheit waren seit November 2015 ein Paar.

Der ehemalige Sänger von 'One Direction' macht die Trennung via Twitter bekannt. Bei Gigi Hadid sieht es derzeit allerdings nicht nach Liebeskummer aus: Sie lenkte sich am Montag beim Eishockey-Spiel in New York ab.

Comments