"Grindelwalds Verbrechen": 1. Trailer zeigt Jude Law als Dumbledore

Einstellen Kommentar Drucken

Das nächste Abenteuer aus der Zauberwelt rund um Newt Scamander dreht sich um Grindelwalds Verbrechen, von denen wir bereits in den Harry Potter-Filmen gehört haben. Und auch das ein oder andere "Phantastische Tierwesen" ist wieder zu sehen. Als dieser muss er sich gleich zu Beginn des Trailers unangenehmen Fragen stellen. Ob Grindelwald dabei an die Boshaftigkeit von Lord Voldemort heranreichen wird, darf bezweifelt werden.

Warner Bros. veröffentlichte aktuell den ersten Trailer samt Poster zum anstehenden "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen". Wie auch bei Teil 1 ist Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling für das Drehbuch verantwortlich, während David Yates dieses als Regisseur für die Leinwand adaptiert. Der erste Trailer bringt uns zurück nach Hogwarts und zeigt uns erstmals den jungen Professor Albus Dumbledore (gespielt von Jude Law). Neben den beiden Hollywood-Stars sehen wir Eddie Redmayne in seiner Rolle Newt Scamander.

Außerdem kehren auch Katherine Waterston, Dan Fogler, Alison Sudol und Ezra Miller aus Phantastische Tierwesen Und Wo Sie Zu Finden Sind in Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen zurück. Reichlich Geduld bis zum garantierten Blockbuster ist aber gefordert: Der Film wird ab dem 16. November 2018 in den deutschen Kinos anlaufen.

Comments