Dealer vergisst ein Kilo Crystal Meth im Hotelsafe

Einstellen Kommentar Drucken

Darmstadt - Ein Kilogramm Crystal Meth im Wert von rund 100.000 Euro hat ein Hotelgast im hessischen Kelsterbach im Safe seines Zimmers vergessen.

Beim Reinigen eines Hotelzimmers entdeckte eine Putzfrau im Gästesafe ein ein in Paketband fest eingewickeltes Päckchen. Die Putzfrau übergab das in Paketband eingewickelte Bündel umgehend den Hotelangestellten, wie ein Polizeisprecher am Dienstag weiter berichtete.

Etwa ein Kilo des Rauschgifts befand sich in dem Packen, den der bereits abgereiste Hotelgast wohl schlichtweg im Tresor vergessen hatte. Die Fahnder von K 34 haben übernommen.

Comments