Böhmermann wird zum Star von Klaas' Show

Einstellen Kommentar Drucken

Bereits in der vergangenen Ausgabe vom "Neo Magazin Royale" scherzte Jan Böhmermann mit seinem Sidekick Ralf Kabelka, dass er keine Werbung drehen werde.

Heute Abend startet mit Late Night Berlin die neue Sendung von Klaas Heufer-Umlauf auf ProSieben.

Als seinen ersten Gast begrüßte Klaas die ARD-Talkerin Anne Will, für Musik sorgten Casper und Ahzumjot, und auch Juso-Chef Kevin Kühnert mischte mit. "Late Night Berlin" wird künftig jeden Montag ab 23:00 Uhr ausgestrahlt. Böhmermann sagte: "Warum ich niemals eine Late-Night-Show im Privatfernsehen moderieren würde?" Um dann komplett für Verwirrung zu sorgen, tauchten am Ende des Spots auch noch Sixt-Werbeschilder auf. Schon alleine wegen dieser nervigen Werbeunterbrechung. Als Moderator hast du natürlich absolut keinen Einfluss darauf, was da für Werbespots laufen, wer darin auftritt und wofür geworben wird.

In einem Youtube-Video, das Böhmermann nachts veröffentlichte, sieht man die "Neo Magazin Royal"-Redaktion feixend vor dem Fernseher versammelt".

Auch Böhmermann selbst äußerte sich inzwischen über Twitter. Von mir aus!“, so Böhmermann im Spot und macht seine ZDF-Geste mit Mittel- und Zeigefinger vor dem Auge. Im März 2017 gelang das bei der "Goldenen Kamera", als sie Moderator und Publikum mit einem Ryan-Gosling-Double verwirrten.

Comments