God of War: Limitierte PlayStation 4 Pro zum kommenden Action-Blockbuster enthüllt

Einstellen Kommentar Drucken

Nachdem bereits erste Meldungen über ein spezielles PS4 Pro Bundle für 'God of War' im Umlauf waren, kündigte Sony dieses heute offiziell in einer limitierten Version an. Der Wireless-Controller wird ab dem 20. April 2018 auch einzeln erhältlich sein.

Das Bundle umfasst eine PlayStation 4 Pro in Leviathan Grey mit einer ein Terabyte großen Festplatte. Am gleichen Tag wird auch ein alternatives Bundle zum Spiel zur Verfügung stehen, das eine PlayStation 4 Pro in Jet Black sowie ein Exemplar von "God of War" beinhaltet. Zudem werden ein DualShock 4-Controller mit Insignien sowie ein Exemplar der "God of War Day One Edition" auf Blu-ray beiliegen. Die limitierte God of War-PS4 Pro wurde in enger Zusammenarbeit mit Santa Monica Studio designt, auf der die Leviathan-Axt von Kratos prangt.

Desweiteren wurde mitgeteilt, dass "God of War" auf der PlayStation 4 Pro in 2160p dargestellt wird, wenn man auf einem 4K-Fernseher spielt.

Mit dem Release von "God of War" wird eine limitierte PlayStation 4 Pro-Konsole bei ausgewählten Händlern verfügbar sein. Shannon Studstill, Oberhaupt von Santa Monica Studio, sagte zu der Sonderedition: "Beim Entwerfen der neuen Leviathan-Axt von Kratos war uns klar, dass sie nicht nur im Spiel eine wichtige Bedeutung haben wird, sondern auch für die Fans". Wer HDR-Displays nutzt, kann "God of War" mit Lichteffekten und einer erweiterten Farbskala in HDR erleben.

Comments