Johann Johannsson tot in Berliner Wohnung gefunden

Einstellen Kommentar Drucken

Johannsson sei tot in seiner Wohnung in Berlin aufgefunden worden, teilte sein in Los Angeles ansässiger Manager Tim Husom am Samstag mit.

Der isländische Filmkomponist Johann Johannsson ist im Alter von 48 Jahren gestorben. Weitere Details wurden nicht bekannt gegeben.

"Heute habe ich meinen Freund verloren, der einer der talentiertesten Musiker und intelligentesten Menschen gewesen ist, die ich gekannt habe", erklärte Husom.

2015 gewann er den Golden Globe als Beste Filmmusik für den Film "Die Entdeckung der Unendlichkeit" über den britischen Physiker Stephen Hawking. Ein Jahr Später wurde Johannsson für den Oscar nominiert, als er die Musik für den Thriller "Sicario" beisteuerte.

Comments