Onkel von Star-Koch Frank Rosin brutal getötet

Einstellen Kommentar Drucken

Schlimme Nachrichten für Fernsehkoch Frank Rosin: Sein Onkel ist am Mittwoch an den Folgen eines brutalen Übergriffs gestorben. Seit zehn Jahren war der Bruder von Rosins Mutter Marlies (79) in einem Wohnheim in Halle Hausmeister und lebte dort in einem Kellerzimmer. Das berichtet die "Bild". Januar soll Robert T. von einem 21-jährigen Heimbewohner erschlagen worden sein. Was für ein Schicksalsschlag für Frank Rosin: Über sein Management ließ der 51-Jährige mitteilen, dass er und seine Familie mit Fassungslosigkeit und großem Entsetzen den tragischen Tod seines Onkels Heinz betrauern. Die Mordkommission ermittelt. Ein Verdächtiger sei allerdings wieder auf freiem Fuß. Er würde die Tat bestreiten.

Schock! Sternekoch Frank Rosin und seine kleine Familie hatten einen Autounfall.

Comments