Germany's Next Topmodel 2018: Live im TV und im Stream

Einstellen Kommentar Drucken

GNTM 2018: Bekannte JuryEbenfalls neu ist, dass es mit den 50 auserwählten Frauen direkt in die Karibik geht.

Die Castingshow "Germany's next Topmodel" kennt fast jeder, heute geht der neue Durchgang los. Fans der TV-Show wissen: Bei GNTM ist DAS der Beweis schlechthin, dass es für die Mädchen gut aussieht.

Ob ein paar Kandidatinnen mit schlanken, normalen Figuren diesen Wandel tatsächlich überzeugend rüberbringen können, bleibt fraglich.

Wenige Tage vor Beginn der 13. Staffel von "Germany's next Topmodel" hat Heidi Klum auch sogenannten "Curvy Models" Hoffnungen auf eine Teilnahme an der ProSieben-Show gemacht. Auch die feurige Bruna und die exotische Shari konnten einen schwarzen Bikini ergattern; ebenso wie Abigail, die die Jury von GNTM 2018 mit ihrer Perücke begeistert. Am Donnerstag war sie erstmals ab 20.15 Uhr zu sehen. Doch nur eine kann "Germany's next Topmodel" werden.

Auf ProSieben, auf Prosieben.de, der Sender-App sowie im Social Web wird Cyberobics mit Clips und Displays vertreten sein.

Bleibt abzuwarten, ob Heidi und ihre Nachwuchsmodels diesen Trend mit der neuen Staffel fortsetzen können. Damit lässt sich nicht nur das Programm von ProSieben sehen, sondern unter anderem auch das von Sat.1 oder Kabel eins. Nach dem Registrieren lassen sich die Anmeldedaten für alle Versionen von 7TV nutzen - also im Browser und in der App.

"Ich habe keine klassischen Modelmaße", mit dieser Aussage kommt die 22-jährige Sarah ganz gut beim den Zuschauern an und ergatterte immerhin Platz 10 des vorläufigen Zuschauerrankings.

Comments