Daniel Völz meldet sich zu Wort

Einstellen Kommentar Drucken

Für Yeliz und Samira hieß es "Love is in the air" - ein Hubschrauberflug über Miami steht auf dem Plan. Yeliz durfte sich am Tag davor noch über ein schönes Date mit Daniel freuen, bei dem es sogar zu einem Kuss der beiden kam. "Ich habe panische Höhenangst".

Yeliz Koc (24) bekam von Daniel Völz (32) nämlich danach keine Rose. "Als sie mir die Ohrfeige verpasste, war ich total geschockt und überrascht", erzählte Daniel jetzt gegenüber ‚InTouch'. "Sie stand bei mir eher für Eleganz und Grazie". Die erboste Kandidatin gab Daniel für die Abfuhr eine Ohrfeige. "Dass ich dabei war, ging ihr aber gefühlt am Arsch vorbei". Um das Date auf eine andere Ebene zu bringen, küsste Daniel sie einfach.

Und was sagt Yeliz?

"Als ich nach unserem Date meinen Namen nicht hörte, war ich innerlich tief enttäuscht", macht die 25-Jährige ihren Ärger Luft. Sie selbst habe bloß geantwortet. Und für diesen Satz über die Junggesellen-Ohrfeige wird sie in sozialen Medien gefeiert: "Ich hätte auch gerne die Faust genommen", sagte sie noch in der Sendung.

Comments