Deutsche Spiele live im TV

Einstellen Kommentar Drucken

Stattdessen kommen jetzt zwei Spieler zu Ehren, die vor einem Jahr wohl noch nicht einmal von einer Berufung ins Nationalteam zu träumen gewagt hätten: Bastian Roscheck und Maximilian Janke vom Bundesligisten SC Leipzig debütierten erst bei den klaren Siegen in den beiden Tests am vergangenen Wochenende gegen Island.

"Wir wollen erfolgreich sein und Werbung für unsere Sportart machen". Christian Prokop, der Nachfolger des Isländers Sigurdsson, sortierte vor seinem ersten großen Turnier als Bundestrainer überraschend noch drei EM-Helden aus: Finn Lemke, Fabian Wiede und Rune Dahmke. "Wir sehen uns als Zugpferd unserer tollen Sportart", sagte Prokop. Grund dafür war die Benennung des Aufgebots für das Highlight des Jahres. "Neben Deutschland haben auch Spanien, Frankreich und Kroatien gute Chancen auf den Titel", ist Humpert überzeugt.

HANNING Ähnlich wie bei Dagur Sigurdsson habe ich genau das gleiche Gefühl, an einer richtigen Entscheidung beteiligt gewesen zu sein. Dass keine spielfreien Wochenenden eingeschoben werden, findet er absolut richtig: "Wir sind durch die Frauen-WM-Pause ohnehin schon in terminlichen Schwierigkeiten". Bei der Ankunft der deutschen Handballer im Teamhotel "Panorama" in Zagreb stieg der hoch motivierte und voll fokussierte Bundestrainer als Erster aus dem Mannschaftsbus. Die Halle fasst 15000 Zuschauer und gilt aufgrund ihrer besonderen Architektur als ein Wahrzeichen der kroatischen Hauptstadt. Gold für ein Team, das als Bad Boys die Herzen der deutschen Fans im Sturm eroberte.

Christian Prokops praktische Erfahrungen als oberster Handballlehrer des Landes sind nach acht Monaten im Amt noch recht überschaubar. "Das Halbfinale ist ein ambitioniertes Ziel, das wollen wir erreichen", sagte Prokop.

Ja. Wie bei Europameisterschaften üblich, übertragen die Öffentlich-Rechtlichen alle deutschen Spiele im Wechsel. Dafür ist die Konkurrenz zu groß und zu stark. Dazu zählt auch Deutschlands Kapitän und Linksaußen Uwe Gensheimer.

Vom Verband, der eine gestaffelte Medaillen-Prämie ausgelobt hat, gibt es nur moderaten Druck. Deutschland spielt in Zagreb und würde nach Varazdin in eine der zwei Hauptrundengruppen mit jeweils sechs Teams weiterziehen. Ein Achtelfinal-K. -o., wie ihn die deutsche Mannschaft 2017 in Paris gegen Katar erlebte, ist nicht möglich.

Für ihn gibt es daher keinen Topfavoriten.

Es kann los gehen: Bundestrainer Christian Prokop und die deutsche Nationalmannschaft sind gut in Kroatien angekommen. Die Meriten der Vergangenheit zählen da nicht mehr. "Es geht bei Null los", sagte Prokop. "Und das von Beginn an". "Dort waren wir kein geschlossenes Team, das muss man selbstkritisch feststellen", mahnte Hanning. Zeitgleich treffen in der Gruppe B die Mitfavoriten Frankreich und Norwegen aufeinander. "Jetzt müssen wir schauen, ob das funktioniert", sagte Hanning.

DHB-Vize Hanning sagte, er verschwende keine Gedanken an ein Scheitern.

Auch wenn Prokop bisher noch kein Großturnier bestritten hat, sieht er die EM als noch härter an als eine WM. "Sicher ist eine Europameisterschaft von der Leistungsdichte schwieriger und höher anzusiedeln, weil man nicht auf einen vermeintlich schwachen Gegner trifft", sagte Prokop und gab die Marschroute vor: "Ich möchte sehen, dass die taktischen Vorgaben diszipliniert umgesetzt werden und wir mit Freude und großem Teamgeist spielen".

Comments