VfB-Mittelfeldspieler wird ausgeliehen Anto Grgic geht zum FC Sion

Einstellen Kommentar Drucken

Der 21-jährige ehemalige FCZ-Mittelfeldspieler schliesst sich vorübergehend dem FC Sitten an.

Anto Grgic schließt sich dem FC Sion, dem Letzten der Schweizer Super League, an. Der VfB-Profi aus der Schweiz, der in Stuttgart noch einen Vertrag bis 2020 hat, wird ins Wallis ausgeliehen. Grgic war 2016 vom FC Zürich nach Stuttgart gekommen und hatte seither 16 Pflichtspiele für die Schwaben absolviert. Nach überstandener Knöchelverletzung kam der polyvalente Mittelfeldmann in der laufenden Saison nicht wie gewünscht zum Zug.

Sion startet am 4. Februar mit dem Heimspiel gegen die Grasshoppers in die zweite Hälfte der Meisterschaft.

Comments