Mario Barth kriegt neue Show bei RTL!

Einstellen Kommentar Drucken

Mit "Mario Barth deckt auf"► erreichte RTL im Herbst wieder teils mehr als 19 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen und übertraf den Schnitt am Mittwoch somit deutlich.

Neben "Mario Barth deckt auf!" heißt es bei RTL bald wohl auch "Mario Barth räumt auf!". Sie sollen Studien, Statistiken und Ratschläge, die als vermeintlich ultimative Wahrheit gelten, auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen und eingreifen, wenn Zuschauer auf alltägliche Ärgernisse hinweisen. Zur Seite steht Barth dabei - wie auch schon in seiner bisherigen Show - jeweils ein prominenter Gast.

Als Beispiele werden "Hundekotbeutel, die einfach irgendwo hingeworfen werden" genannt, oder auch "Verpackungen, die man nur mit einem Ingenieursstudium öffnen kann". Im Februar wird eine erste Ausgabe produziert, wann die Ausstrahlung erfolgt, steht jedoch noch nicht fest.

Die Vorbereitungen für das neue "Mario Barth räumt auf" laufen.

Comments