Apple will Face ID in iPad Pro und iPhone X Plus einbauen

Einstellen Kommentar Drucken

Um das zu erreichen, soll das Tech-Unternehmen derzeit für 821 Millionen US-Dollar neue Fabriken bauen. Wie The Investor berichtet, könnte es sogar sein, dass Apple bei deren Errichtung sogar finanzielle Mithilfe geleistet haben soll.

Hat Apple in LG-Fabriken für Face ID investiert? Laut dem Bericht haben sich Tim Cook und Jong-seok Park, LGs CEO, bereits im November 2017 getroffen, um die Möglichkeiten einer Partnerschaft zu besprechen.

Angeblich will Apple 2018 neben einem verbesserten iPhone X auch ein größeres iPhone X Plus und ein Mittelklasse-iPhone mit Face ID auf den Markt bringen, hatte KGI Securities-Analyst Ming-Chi Kuo orakelt.

Comments