Amazon Prime Video für Apple TV wohl kurz vor dem Start

Einstellen Kommentar Drucken

Denn ein findiger Nutzer hat herausgefunden, dass Apple für den heutigen Tag im App Store eine Werbung für die App für Amazon Prime Video geschaltet hat.

Schon nach kurzer Zeit wurde der Eintrag erneut im App Store veröffentlicht.

Im Sommer dieses Jahres hatte Apple CEO Tim Cook im Rahmen der WWDC Keynote bestätigt, dass Amazon Prime Video noch dieses Jahr auf AppleTV landen wird. Jedoch wurde er abgeändert und jeder Hinweis auf die "Apple TV"-App entfernt". Doch jetzt scheint Bewegung in die Sache zu kommen, schreibt MacRumors. Im Laufe des heutigen Vormittags gab es bereits Indizien dafür, dass die Freigabe von Amazon Prime Video für AppleTV unmittelbar bevorsteht. Ein Nutzer der Plattform Reddit hatte einen entsprechenden Hinweis im App Store auf seinem iPhone entdeckt. Ein Screenshot soll die Glaubwürdigkeit dieser Aussage unterstreichen.

Bisher war es "nur" möglich, Prime Video per AirPlay auf AppleTV zu genießen. Er hatte zuvor gestern das Datum auf den 6.12. eingestellt und daraufhin wurde im App Store in der neuen Heute-Ansicht die "Amazon Prime Video"-App beworben - auch für das Apple TV". In Deutschland findet Amazons Streaming-App hingegen gar nicht im Heute-Bereich statt. Ob auch zuvor erworbene Filme und Serien abgespielt werden können wie unter iOS, muss sich noch zeigen.

In etwas über drei Wochen ist das Jahr vorbei und Apple hat diverse Versprechungen noch nicht eingelöst.

Comments