Bushido sagt seine Tour ab

Einstellen Kommentar Drucken

Fans gehen nach der Absage aber nicht leer aus. Der Künstler wollte an diesem Dienstag seine Tour in Wien starten. Als Grund dafür nennt er mehrere gesundheitliche Probleme, wie seine Bandscheibe und seine Schulter. "Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit", versichert Bushido auf seiner Facebook-Seite.

Farid Bang scheint sich köstlich darüber zu amüsieren, dass Bushido dessen Black Friday Tour 2018 verschieben musste. Denn im selben Zuge gibt er neue Tourdaten für das kommende Jahr bekannt. Auf ein Konzert in München folgt am nächsten Tag der Auftritt in Berlin, von Leipzig aus geht es ohne Pause nach Oberhausen.

Dabei folgen durchaus ambitionierte Reisen für den Berliner Rapper.

Comments