Nur eine 15-Jährige greift ein

Einstellen Kommentar Drucken

Im Zug wurden sie von zwei Männern angesprochen.

Die Mädchen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren fuhren gegen 17 Uhr mit der Regio-S-Bahn vom Hauptbahnhof in Richtung Farge. Als der Zug der Nordwest-Bahn im Bahnhof Vegesack einfuhr, kam den Mädchen eine 15-Jährige zu Hilfe und stellte sich vor die Täter, damit die Mädchen die Bahn verlassen konnten. Das Duo bedrängte die Mädchen und berührte sie an Haaren und Armen. Von den Fahrgästen kam den Jugendlichen niemand zu Hifle. Doch die Männer drohten mit Gewalt und zwangen die Teenager das Foto zu löschen. Daraufhin sollen die Männer die 15-Jährige ins Gesäß gekniffen, bespuckt und ins Gesicht geschlagen haben, teilt die Polizei weiter mit.

Anschließend flüchtete das Duo.

Die Polizei ermittelt u. a. wegen sexueller Belästigung und Körperverletzung.

Comments