Tote bei Schießerei an Schule

Einstellen Kommentar Drucken

Polizisten riegeln den Tatort ab. Wie US-Medien berichteten, sollen dabei drei Personen ums Leben gekommen sein. Die Schießerei habe in einem Haus in der Nähe begonnen und sich in die Grundschule verlagert, sagten die Behörden.

An einer Schule im US-Bundesstaat Kalifornien kommt es zu einer Schießerei: Mindestens drei Menschen sterben, zwei Schulkinder werden von Schüssen verletzt.

Der Täter wurde demnach von der Polizei erschossen. An der Schule im Bezirk Tehama County seien am Dienstagmorgen (Ortszeit) mehrere Schüsse abgegeben worden. Über ein Motiv für die Tat wurde zunächst nichts bekannt.

Comments