Amazon sucht 13.000 Saisonarbeiter fürs Weihnachtsgeschäft

Einstellen Kommentar Drucken

Zusätzlich zu diesen Löhnen bietet Amazon Bonuszahlungen während der Weihnachtssaison sowie Mitarbeiterrabatte, heißt es in der Pressemitteilung. Darum sucht das Unternehmen "Heinzelmännchen".

Alle Jahre wieder: Amazon braucht für das Weihnachtsgeschäft 13.000 Saisonkräfte in Deutschland.

Befristete Arbeitsplätze richtet Amazon an zehn Standorten ein, um das Weihnachtsgeschäft zu wuppen. Amazonbeschäftigt nach eigenen Angaben in Deutschland rund 14 500 festangestellte Mitarbeiter.

Die Saisonarbeiter verdienten den gleichen Grundlohn wie ihre unbefristet beschäftigten Kollegen, versprach der Internetriese.

Der Stundenlohn dieser Beschäftigten beträgt 10,96 Euro brutto.

Comments