Vampyr: Das Rollenspiel wurde auf das Frühjahr 2018 verschoben

Einstellen Kommentar Drucken

Erst mit der Veröffentlichung des diesjährigen E3-Trailers hatten die Entwickler von Dontnod einen groben Release-Zeitraum für das Action-RPG Vampyr bekannt gegeben.

Das Rollenspiel Vampyr von Dontnod und Focus Home Interactive sollte eigentlich im November 2017 erscheinen, wird jetzt aber auf 2018 verschoben. Allerdings wurde es seit der E3 2017 besonders still um den Titel, weshalb die heutige Verschiebung der Veröffentlichung nicht allzu überraschend sein sollte. "Unglücklicherweise hat ein technisches Problem ─ inzwischen gelöst ─ den Zeitplan unserer Teams am Ende der Entwicklung nach hinten geworfen". Noch vor wenigen Wochen sei man davon überzeugt gewesen, dass man Vampyr noch dieses Jahr veröffentlichen können, aber ein technisches Problem habe nun zur Verzögerung geführt, auch wenn dieses mittlerweile behoben wurde. Aber wir glauben, dass das Einhalten einer Deadline nie die Qualität gefährden sollte. Es stammt aus dem Hause Inside PlayStation und macht euch mit den Geschehn. Abschließend haben sich die Entwickler bei Focus Home Interactive für die Geduld und die zusätzliche Zeit bedankt, da man den Spielern ein unvergessliches Erlebnis bescheren möchte.

Comments