Apple Watch Series 3 - jetzt auch mit LTE (bei der Telekom)

Einstellen Kommentar Drucken

Apple hat im Rahmen eines Presse-Events im neuen Steve Jobs Theatre am Firmensitz in Cupertino eine neue Smartwatch vorgestellt. Zudem lasse sich Musik direkt streamen, sodass Nutzer etwa auf die 40 Millionen Songs des hauseigenen Dienstes Apple Music zugreifen könnten. Das kann die Uhr sonst noch so. Als Einsteigermodell wird es die Apple Watch Series 1 zum Preis von 269 Euro weiterhin zu kaufen geben, die Watch Series 2 bietet der Hersteller nicht länger an. Die Apple Watch Series 3 "GPS + Cellular" funktioniert aber nicht bei jedem Anbieter und auch nicht in jedem Land: In Deutschland hat die Telekom zunächst das Exklusiv-Recht.

Zu erkennen ist die Variante mit Mobilfunkmodem an dem roten Punkt in der Krone, die Version ohne Modem gleicht in der Optik hingegen der Series 2. Interessant dabei ist, dass statt einer üblichen Antenne das Display selbst als Empfänger für die mobilen Daten dient.

An der Series 3 kann man die gleichen Armbänder wie bei der Series 3 verwenden. Zudem ist das Sortiment um ein paar Variationen gewachsen.

Die Apple Watch Series 3 unterstützt kein Roaming, wie die Telekom gegenüber Mac & i bestätigte. Dazu gibt es den W2-Chip für Bluetooth und WLAN. Trotz allem soll laut Apple aber weiterhin mindestens einen Tag Akkulaufzeit drinnen sein. Sie sieht im Grunde genommen so aus wie ihre Vorgängerin, kommt aber mit einem optionalen LTE-Chip.

Die Apple Watch war seit dem Start im Frühjahr 2015 die bestverkaufte Computer-Uhr. Die Apple Watch liest alle notwendigen Informationen aus der SIM-Karte des Smartphones aus.

Der Chief Operating Officer von Apple, Jeff Williams, präsentiert die dritte Generation der Apple Watch. Alle wichtigen Neuerungen findet man in unserem Artikel zur WWDC 2017.

Die neue Apple Watch Series 3 ist mit einem 70 Prozent schnelleren Dual-Core-Prozessor ausgestattet, sodass sie neue Funktionen bietet.

Eine leistungsfähigere Ausführung seiner Streaming Set-Top-Box Apple TV war nun seit geraumer Zeit von Apple erwartet worden, um mit der Konkurrenz auf dem Markt gleichzuziehen und endlich der zunehmenden Verbreitung von besonders hochauflösenden Ultra HD Fernsehern Rechnung zu tragen.

Apple Watch Series 3: Farben und VariantenDie Apple Watch Series 3 gibt es in unterschiedlichen Gehäusefarben: in Aluminium Gold, Silber und Space Grey sowie in Edelstahl Silber und Space Grey.

Comments