Windows 10 Creators Update: Microsoft kümmert sich endlich um Gamer-Problem

Einstellen Kommentar Drucken

Windows 10 ist noch nicht lange am Markt, dennoch haben bereits zahlreiche Nutzer auf das neueste Betriebssystem von Microsoft gewechselt. Auch eine Neuinstallation der Grafikkartentreiber, das Deaktivieren vom Game DVR oder der Game Mode änderten bisher in diesem Falle meistens nichts. Nun gab es ein Feedback zu den für Windows 10 gemeldeten Problemen. Lasst es uns in der folgenden Umfrage zu Windows 10 wissen!

Mitte Oktober 2017 steht die Veröffentlichung des Fall Creators Update für Windows 10 an, an dem Microsoft aktuell arbeitet und sich dabei vor allem auf die Fehlersuche mit Hilfe der Windows Insider konzentriert. Eventuell enthält dieses neue Update bei Veröffentlichung schon weitere Bugfixes und löst so weitere auftretende Probleme, sowie die Leistungseinbrüche bei Spielen unter Windows 10.

Comments