Okami HD für PS4, Xbox One und PC angekündigt

Einstellen Kommentar Drucken

In der neuesten Ausgabe der Famitsu wurde heute Okami HD angekündigt. Das "Korean Game Rating Board" hat "Okami HD" zuletzt jedoch für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 gelistet. In Japan wird es nur für PlayStation 4 eine physische Version geben. Besonders großartig war aber die Wii-Version samt Motion-Steuerung, die perfekt zu den Pinselbewegungen im Spiel passte.

Okami erschien 2006 für die Playstation 2 und wurde 2012 bereits als HD-Version für die Playstation 3 veröffentlicht, damals aber nur mit 1080p-Unterstützung.

UPDATE: Inzwischen gibt es auch die Ankündigung für den Westen. Allerdings hat der Publisher noch nicht über eine westliche Veröffentlichung gesprochen, weshalb man lediglich hoffen kann, dass auch hiesige Spieler in diesem Jahr mit Amaterasu und Issun ein weiteres Mal auf ein Abenteuer gehen können. 4K-Auflösung gibt es nur auf PS4 Pro, Xbox One X und leistungsstarken PCs.

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Capcom hat "Okami HD" bestätigt, welches in Japan am 21. Dezember 2017 unter dem Namen "Okami: Zekkei" auf den Markt kommen wird. Sie hat die Form des legendären weißen Wolfs Shiranui angenommen und schickt sich an, Orochi zu bekämpfen, einen achtköpfigen Dämonen und ein tyrannisches Monster, der die Welt in eine Einöde verwüstet. "Auf ihrem Weg wird Amaterasu dazu berufen, eigentümlichen und faszinierenden Charakteren dabei zu helfen, eine Horde brutaler Gegner zu besiegen, und damit das Land von Orochis Fluch zu befreien".

Comments