Apple iPhone 8 OLED Wallpaper: Leak in iOS 11 GM

Einstellen Kommentar Drucken

Troughton-Smith bleibt aber trotzdem vorsichtig und weist darauf hin, dass die Gerätebezeichnung in iOS 11 natürlich noch immer falsch sein könnte - oder eben nicht. Diese bestätigt viele Gerüchte der letzten Wochen und bringt neue Informationen zu den bevorstehenden Apple Produkte. Und ein erstes Bild der smarten Uhr ist auch zu sehen. Wie schon bei vorherigen iOS-Versionen sollen auch in iOS 11, speziell für das iPhone 8, Wallpaper zu finden sein, die die Erde aus dem Weltall aufgenommen sehen.

Im Kontrollzentrum der Apple Watch ist nun scheinbar auch ein Schalter um mobiles Internet zu deaktivieren.

Massiver Apple iPhone 8 (X)-Leak: Face ID-Setup-Video, 3D-Cam-Details

Nachdem die Golden Master von iOS 11 quasi das Event am Dienstag vorwegzunehmen scheint, gibt es auch noch klare Hinweise auf kabelloses Laden in den neuen iPhones. Die sonst übliche "s"-Kennung würde Apple demnach überspringen und aus dem bisher erwarteten iPhone 8 würde das iPhone X. Dieser Begriff geistert auch schon seit Monaten durch die Gerüchteküche, doch der Fund in iOS 11 macht die Bezeichnung nun relativ wahrscheinlich". Der Release erst bei der Keynote ist wichtig, da in der Golden Master nicht mehr alle Informationen über die neuen Geräte, wie zum Beispiel die Apple Watch, entfernt wurden. Die dritte Serie soll bereits am Dienstag erscheinen und unter anderem auch über ein LTE-Modul verfügen. Eine der Uhren fällt dabei besonders auf.

Der Code soll auch noch verraten, dass die Apple Watch zu bisherigen Tarifen hinzugefügt werden kann. Hierbei ist die Krone allerdings in rot und die Smartwatch selbst in "Spacegrau" gestaltet. Wie diese Angebote bei deutschen Mobilfunkanbietern aussehen werden und welche Kosten auf die Kunden zukommen ist noch unklar.

Comments