Neues Logo, neues Design: Das ändert sich bei Youtube

Einstellen Kommentar Drucken

Flimmerten damals noch auf einer einzigen Webseite 4:3-Videos mit 320x240 Pixel über den Monitor, gibt es heute SD-, HD-, 4K-, 360-, 3D- und Live-Videos auf Desktop, Konsole, VR-Headset oder Mobilgerät.

YouTube hat sein neues Design weltweit für alle Nutzer freigeschaltet. Gestartet wurden auch Dienste wie YouTube Music und YouTube Gaming, das werbefreie YouTube Red und das Jugendportal YouTube Go sowie die YouTube TV Livestreams.

Die neue YouTube-App bringt gleich mehrere Neuerungen mit sich. (Bild: YouTube) Tüftler baut sich den ultimativen Gamer-PC Weil sozial mehr Spaß macht! Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends, Games und Gadgets aus der digitalen Welt.

"Wir sind noch lange nicht fertig", sagen nun die Verantwortlichen und werfen ein neues YouTube-Design ins Netz. Die Videoplattform will damit unter anderem einen einheitlicheren Look auf Computern und Smartphones bieten. Bereits seit einiger Zeit ist es zudem möglich, bei Doppeltipp auf die rechte oder linke Seite eines Videos zehn Sekunden vor- oder zurückzuspulen. So soll es bald möglich sein mittels Wischbewegung zwischen Videos zu wechseln.

Auch am Tempo wird gearbeitet.

Künftig werden die Videos in der App auch besser angepasst. Laut den Entwicklern wird der YouTube-Player nahtlos seine Form an das Format des Videos anpassen, das man sich gerade anschaut, also z. Hier verdunkelt sich der Hintergrund beim Abspielen eines Videos, wodurch eine Art Kino-Erlebnis entsteht. Diese wird noch umgestaltet und soll ein "völlig neues Stöbern" ermöglichen.

In der Desktop-Version bringt der neue Look das "Material-Design". "Das neue Logo kombiniert eine klar strukturierte YouTube-Wortmarke mit einem passenden Symbol zu einem flexibleren Gesamtdesign", heißt es im Unternehmensblog.

Comments