Dirk Nowitzki auf den Spuren von Kobe Bryant

Einstellen Kommentar Drucken

Maxi Kleber, derzeit beim FC Bayern Basketball unter Vertrag, soll laut des Basketball Fachmagazins "BIG" vor einem Wechsel zu den Dallas Mavericks stehen.

Die Dallas Mavericks bestätigen den neuen Kontrakt des 39-Jährigen in der Nacht auf Freitag. Das NBA-Team machte in der offiziellen Bekanntgabe keine Angaben zu den Vertragsinhalten. US-Medien berichteten, dass Nowitzki einen mit zehn Millionen Dollar (8,8 Millionen Euro) dotierten Zweijahresvertrag unterschrieben haben soll.

Die kommende Spielzeit ist für Nowitzki die 20.im Trikot der Texaner. Los-Angeles-Lakers-Legende Kobe Bryant war bislang der einzige, der 20 Saisons beim gleichen Verein blieb. Den größten Erfolg seiner Karriere feierte Nowitzki 2011, als er mit den Mavericks den NBA-Titel holte. Erst im März brach Nowitzki als erst sechster Spieler der NBA-Geschichte die Marke von 30.000 Punkten. Im Finale besiegte Dallas damals die Miami Heat mit 4:2 nach Spielen.

Comments