Polizei kommt Pflanzendieb auf die Spur

Einstellen Kommentar Drucken

Freital. Am Dienstag hat die Polizei im Garten eines 25-jährigen Freitalers 141 gestohlene Pflanzen im Wert von insgesamt 2.400 Euro sichergestellt. In den vergangenen Monaten wurden öfter Pflanzen aus einem Bannewitzer Gartenbetrieb gestohlen. Zuvor hatten sich die Beamten auf Spurensuche ergeben. Nach Auswertung der zwischenzeitlich installierten Videoüberwachung war ersichtlich, dass ein Mann mehrfach zur Nachtzeit jeweils mehrere Pflanzen vom Gelände entwendete.

Er wurde sowohl am 16. und 21. Juni gefilmt und war sehr wahrscheinlich mit dem Fahrrad zum Tatort gekommen.

Zudem hatten die Geschädigten ein Inserat im Internet festgestellt, bei denen offenbar einige der gestohlenen Pflanzen zum Kauf angeboten wurden.

Comments