Spider-Man auf PS4 Pro

Einstellen Kommentar Drucken

Der Superheld rettet die Feinde sogar vor dem eigentlich sicheren Tod.

Insomniac Games hat via Twitter einige Fragen der Community zum kommenden Action-Titel Spider-Man beantwortet.

Laut den Entwicklern wird "Spider-Man" für die bestmögliche Spielerfahrung optimiert, was sowohl für die PlayStation 4 als auch für die PlayStation 4 Pro gilt. Laut dem Creative Director Bryan Intihar setzt er die Bösewichte lediglich mit Netzen und Schlägen ausser Gefecht.

Die lebensbejahende Ausrichtung des "Spider-Man"-Spiels geht sogar so weit, dass der Protagonist die Feinde rettet, falls sie von Hochhaus fallen". Solche Animationen wurden eingebaut, um zu verhindern, dass die Spieler jemanden töten, selbst wenn sie es darauf anlegen. Zudem wird es verschiedene Szenen und Abschnitte geben, in denen Spider-Man die Menschen wie vorgesehen rettet. "Spider-Man" wird in der ersten Jahreshälfte 2018 für die PlayStation 4 erscheinen.

Comments