Blizzard: Chance auf Remaster von Diablo 2 und Warcraft 3

Einstellen Kommentar Drucken

Es sieht ganz so aus, als würden Diablo 2 und Warcraft 3 in die Fußstapfen von Starcraft, dem Blizzard ein Remaster spendiert hatte.

In einem YouTube-Interview von Ende März plauderte Produzent Pete Stilwell zudem über Starcraft Remastered und kommentiere in diesem Zusammenhang: "Sobald der Titel erschienen ist und wir mit der Qualität zufrieden sind, werden wir uns auch den anderen Spielen widmen". Anfang des Jahres hat Blizzard eine grafisch überarbeitete Version von StarCraft angekündigt, diese wird demnächst erscheinen, einen konkreten Termin hat die neue Fassung aber bisher noch nicht.

Aktuell ist bei Blizzard eine Stelle ausgeschrieben.

"Fesselnde Geschichten. Intensiver Multiplayer". Neue Hardware, Betriebssysteme und Online-Services erschweren es den Fans die alten Klassiker zu spielen. "Momenten kann ich aber noch nichts offizielles dazu sagen." .

Wie die Kollegen von PCGamesN via winfuture jetzt berichten, sollen auf der Blizzard-Seite neue Stellenausschreibungen gelistet sein, die neben der Remastered-Version von Starcraft auch die Klassiker Diablo 2 und Warcraft 3 in einem Atemzug nennen und die Spiele "wieder im vollen Glanz erstrahlen" sollen.

Auch das ist selbstverständlich noch keine Bestätigung, denn genau der gleiche Wortlaut fand sich schon einmal in einem Jobangebot aus dem Jahr 2015. Blizzard beschreibt die neue Fassung folgendermaßen: "Einheiten, Gebäude und Terrains wurden überarbeitet, die Soundeffekte im Spiel verbessert und die Unterstützung für weitere Bildschirmauflösungen wurde hinzugefügt".

Comments