Strange Brigade - Thrid-Person-Adventure von den Sniper Eilte-Machern

Einstellen Kommentar Drucken

Nachdem die "Sniper Elite"-Macher Rebellion gestern bereits mit zwei kurzen Teasern eine Enthüllung für heute angekündigt haben, steht nun mit Strange Brigade das neue Spiel des britischen Studios und Publishers fest". Dabei handelt es sich um ein Third-Person-Action-Adventure, das in den 1930er Jahren stattfindet und übernatürliche Dinge thematisiert. Neben Waffen hat jeder der Vier aber auch übernatürliche Kräfte, die im Kampf gegen die fiesen Monster eingesetzt werden können. Das Spiel soll bald für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen.

Der Ankündigungs-Trailer sowie erste Screenshots aus dem Spiel liefern einen ersten Eindruck. In "Strange Brigade" übernehmen die Spieler die Kontrolle über einen der vier zur Verfügung stehenden Forscher, die über individuelle Fertigkeiten beziehungsweise Taktiken verfügen, und erkunden die entferntesten Winkel des britischen Imperiums. In STRANGE BRIGADE entdecken Spieler fantastische Zivilisationen, vergessen und geheimnisumwoben, legen Grabstätten frei, die trügerisch zur Erkundung verlocken und treffen auf unaussprechliche Kreaturen. Dort erwartet sie eine grässliche Armee aus mythologischen Monstern, die von einer wiederbelebten ägyptischen Königin entfesselt wurden. Im Rahmen der E3 2017 sollen weitere Informationen mitgeteilt werden. "Bei solch gottlosem Bösen braucht die Strange Bridgade furchtlose Mitstreiter".

Comments